couperend cream

SENSITIVE SKIN SOLUTIONS

Feuchtigkeitscreme, die Rötungen reduziert und die Kapillarbrüchigkeit der zu Couperose neigenden Haut stärkt.
50 ml

Feuchtigkeitscreme, die kapillare Brüchigkeit und Rötungen bei empfindlicher, zu Couperose neigender Haut reduziert. Stärkt die Kapillaren, reduziert die Intensität von Rötungen und Teleangiektasien.

GEGEN RÖTUNGEN. Die Kombination aus Meliloto-, Ruscus-, Blaubeer-, Hesperidin- und Escin-Extrakten übt eine starke entzündungshemmende und gefäßschützende Wirkung aus, die sichtbare Rötungen beseitigt und die Kapillaren stärkt. Verbessert das Erscheinungsbild der Haut und sorgt für Gleichmäßigkeit und Geschmeidigkeit.

FEUCHTIGKEITSSPENDEND UND RÜCKFETTEND. Reich an Squalan und Panthenol und spendet Nährstoffe und Elastizität. Außerdem beugt sie Schuppenbildung und Hautreizungen vor.

BIO-BALANCING. Das Vorhandensein eines Präbiotikums, Acetylheptapeptid-4, fördert das Gleichgewicht der Mikrobiota und die Anwesenheit nützlicher Bakterien, um die Barrierefunktion und damit das natürliche Abwehrsystem der Haut zu stärken.

ANTIOXIDANS. Tretrapeptide-2 bietet Schutz vor Oxidation durch die wichtigsten reaktiven Spezies, die bei täglicher Einwirkung von äußeren Einflüssen entstehen.

Acetyl-Tetrapeptid-2

acetyl heptapéptide- 4 (prebiotico)

Asiatisches Pfennigkraut

Escin

Squalan

Blaubeerextrakt

Süßklee-Extrakt

extracto de ruscus aculeatus

Hesperidin

Panthenol

Anwendungsbereich Gesicht.
Häufigkeit der Nutzung Zweimal täglich.
Zeitpunkt der Nutzung Morgen und Abend.
Clock Zweimal täglich, Morgen und Abend.

Zweimal täglich, morgens und abends, auftragen.

Nach dem üblichen Anwendungskonzentrat auf die zuvor gereinigte und trockene Haut auftragen und einmassieren, bis sie vollständig eingezogen ist.

weitere Informationen

Kategorie Zu Hause
Alter Alle
Routinephase Behandlung
Hauttyp Empfindlich
Angabe Zur Behandlung empfindlicher Haut, die zu Couperose neigt. Diese sind gekennzeichnet durch das Vorhandensein von lokalisierten Rötungen und Kapillarbrüchigkeit in Bereichen wie Nasenflügel, Nase, Wangen und Kinn, häufig in Form von Spinnweben oder Teleangiektasien.
Anwendungsbereich Gesicht
Mehr informationen