skinretin 0,3%

Creme mit Retinol

GLOBAL ANTIAGING SOLUTIONS

Creme mit reinem Retinol und Bakuchiol mit umfassender Anti-Aging-Wirkung zur Behandlung von Falten, Flecken, Verlust der Leuchtkraft und Elastizität der Haut.
50 ml

Creme, die reines Retinol und Bakuchiol mit intensiver Regenerations- und erneuernder Wirkung verbindet. Verjüngt, verleiht der Haut Strahlkraft und belebt sie.

Intensivcreme für die Nacht zur Behandlung der ersten Anzeichen für Hautalterung:
- Ungleichmäßiger Hauttonus und Verlust der Leuchtkraft
- Tiefe Falten und Ausdrucksfalten
- Verlust von Dichte und Elastizität der Haut.

Dermatologisch getestete Formel Verbürgt durch klinische und In-vitro-Studien.

Nach 28 Tagen berichteten die Testpersonen:
+ 50 % mehr Verringerung der Falten¹
+ 70 % mehr Verbesserung der Hautstruktur¹

Nachtcreme mit leichter Textur, geeignet für alle Hauttypen.

Die Kombination aus reinem Retinol und Bakuchiol steigert die Anti-Ageing-Wirkung der Rezeptur und fördert die optimale Verträglichkeit. Der Zusatz unseres exklusiven Post-Biotika-Komplexes stärkt ferner die Erneuerungsfähigkeit der Haut durch Erhalt und Stärkung der Mikrobiota der Haut.

¹In-vitro-Studien zeigten, dass die Zellerneuerung um das 9,8-fache beschleunigt wurde.

bakuchiol

Indische Wassernabel

Retinol

Anwendungsbereich Gesicht.
Häufigkeit der Nutzung einmalig.
Zeitpunkt der Nutzung abends.
Clock einmalig, abends.

Abends auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf die saubere und trockene Haut auftragen.

In den ersten zwei Wochen jeden zweiten Tag anwenden. Retinol kann leichte Schuppenbildung und Hautempfindlichkeit verursachen. Das ist völlig normal und zu erwarten. Bei guter Hautverträglichkeit täglich anwenden. Sollte das nicht der Fall sein, tragen Sie es seltener auf. Am Tag die Behandlung mit einem Sonnenschutzmittel mit LSF 50+ abschließen.

Kategorie zu Hause
Alter alle
Routinephase Behandlung
Hauttyp alle
Angabe Crema antiedad global de noche. Rejuvenece, ilumina y revitaliza la piel.
Anwendungsbereich Gesicht
Mehr informationen

NEU skinretin 0,3%

Sichtbare Ergebnisse nach 28 Tagen Anwendung¹:

+50%

weniger Falten

+43%

bessere Elastizität

+70%

bessere Hautstruktur

+80%

mehr Elastizität, Glanz, Straffheit und Geschmeidigkeit der Haut

100%

sehr gute Verträglichkeit

Ergebnisse vorher und nachher

Nach
Vor Vor
Nach
Nach
Vor Vor
Nach

Was ist Skinretin 0,3 %? Vorteile:

Pigmentflecken, Gesichtslinien, Falten und der Verlust an Straffheit sind die wichtigsten Anzeichen der Hautalterung.

Skinretin 0,3 % ist eine Intensivlösung, die eine maximale Anti-Aging-Wirkung erzielt und ein optimales Gleichgewicht in Bezug auf die Verträglichkeit bewahrt.

Formel und Textur sind für alle Hauttypen geeignet, um die Anzeichen der Hautalterung zu bekämpfen.

Wesentliche Inhaltsstoffe von Skinretin 0,3 %

Generelle Anti-Aging-Wirkung

Eine Kombination, die das Anti-Aging-Potenzial der Formel maximiert und gleichzeitig eine gute Verträglichkeit gewährleistet.

0,3% reines Retinol

0,7% Bakuchiol

Regenerierende und ausgleichende Wirkung

Fördert die Regeneration und stimuliert die Mikrobiota der Haut, um eine optimale Barrierefunktion zu unterstützen.

Postbiotischer Komplex

Wie verwendet man Retinol zum ersten Mal?

Nachts

Beginnen Sie mit dem Auftragen jede zweite Nacht. Wenn Ihre Haut empfindlich ist, können Sie die Anwendungen zu Beginn der Behandlung verzögern.

Skinretin 0,3 % auf die gereinigte, trockene Haut auftragen und dabei die Augenpartie aussparen.

Nach der zweiten Woche können Sie bei guter Verträglichkeit die Häufigkeit der Anwendungen erhöhen.

Tagsüber

Verwenden Sie Skinretin 0,3 % nicht, tragen Sie es nur nachts auf und vergessen Sie nicht, Sonnenschutzmittel zu benutzen.

Bei den ersten Anwendungen können leichte Trockenheit, leichte Reizung und leichte Schuppenbildung auftreten. Diese Effekte sind auf den Prozess zurückzuführen, den Ihre Haut benötigt, um sich an das Retinol zu gewöhnen; sie sind zu erwarten und vorübergehend.

Verstärkt die reparierende und feuchtigkeitsspendende Wirkung bei Anwendungen ohne Skinretin 0,3 %, bis sich Ihre Haut an das Retinol gewöhnt hat

Skinretin 0,3 % Anwendung

Wissenschaftlich belegte Wirksamkeit

x9,8

Zellvermehrung²

regeneriert

Es fördert die Vermehrung der Fibroblasten, Zellen, die für die Synthese von Kollagen und Elastin verantwortlich sind.

SIEHE ERZIELTE ERGEBNISSE NACH 16 UHR.ERGEBNISSE SCHLIESSEN

ohne Skinretin-Kontrolle

Kontrolle 11 Zellen

mit Skinretin-Kontrolle

mit Skinretin 0,3 % 108 Zellen

99%

Epidermis-Dicke²

erneuert die Haut

Steigert die Expression von Cytokeratin 14, einem grünen Fluoreszenzmarker und Indikator für eine optimale Hauterneuerung.

Ver resultadosERGEBNISSE SCHLIESSEN

ohne Skinretin 0,3 %

Kontrolle: Grün: Cytokeratin 14

mit Skinretin 0,3 %

Skinretin 0,3 %

skinretin 0,3% FAQ

Kann ich Retinol verwenden, wenn ich empfindliche Haut habe?

Skinretin 0,3 % wird für alle Hauttypen empfohlen. Wenn Ihre Haut empfindlich ist, sollten Sie bei den ersten Anwendungen eine Feuchtigkeitscreme oder ein Repair-Serum auftragen, bevor Sie Retinol verwenden. Sie können die Anwendung auch in größeren Abständen vornehmen und in der ersten Woche jede dritte Nacht auftragen. Nach und nach können Sie die Häufigkeit der Anwendung erhöhen.

Was sollte ich tun, wenn meine Haut schuppig, trocken oder gereizt ist?

Leichte Trockenheit, leichte Reizungen und leichte Schuppenbildung können auftreten. Diese Effekte sind auf den Prozess zurückzuführen, den Ihre Haut benötigt, um sich an das Retinol zu gewöhnen; sie sind zu erwarten und vorübergehend. Sollte die Reizung anhalten, setzen Sie die Behandlung vorübergehend aus.

Ist es normal, dass die Haut nach den ersten Anwendungen gereizt reagiert?

Ja, Ihre Haut erneuert sich. Unterstützen Sie Ihre tägliche Routine mit reparierenden und pflegenden Produkten, um die Auswirkungen der Retinisierung zu lindern, und vergessen Sie nicht, Sonnenschutzmittel zu verwenden.

In welchem Alter kann eine Retinol-Behandlung begonnen werden?

Sie können mit der Anwendung von Retinolprodukten ab dem Jugendalter beginnen. Die Anti-Aging-Wirkung von Skinretin 0,3 % ist jedoch für Personen über 30 Jahre mit beginnenden Anzeichen der Hautalterung angezeigt.

Kann ich Retinol auf Hals und Dekolleté auftragen?

Ja, wenn Sie sich an die Anwendungsempfehlungen halten und den Retinisierungsprozess beachten. Sie müssen bedenken, dass es sich um empfindliche Zonen handelt, die besonders sorgfältig behandelt werden sollten.

Wie kann ich Retinol in die Behandlung mit Tranexamsäure einbeziehen?

Es wird empfohlen, mit der schrittweisen Retinisierung jede zweite Nacht zu beginnen und, sobald die Haut das Retinol gut verträgt, die Tranexamsäure in den Nächten, in denen kein Retinol aufgetragen wird, zu verwenden.

Ist es ratsam, vor der Anwendung von Skinretin 0,3 % ein Serum aufzutragen?

Sie können jedes feuchtigkeitsspendende oder reparierende Serum auftragen, aber es wird empfohlen, es separat aufzutragen. Wenn Sie empfindliche Haut haben, kann das vorherige Auftragen eines Serums die Wirkung von Retinol abmildern.

Retinol: Was ist das und welche Vorteile hat es?

Erfahren Sie mehr über Retinol in unserem Blo.

¹ Abteilung für Medical Affairs. MESO_0822 Studie zur Bewertung der Sicherheit, Wirksamkeit und Verträglichkeit des Kosmetikprodukts Skinretin 0,3 %. mesoestetic Pharma Group S.L. 2022

² Einheit Biotechnologie. Studie zu wound healing in Fibroblasten mit Retinol + Bakuchiol + Postbiotischem Komplex. mesoestetic Pharma Group S.L. 2022