Datenschutzerklärung 

  1. Zweck
    Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie die Silkmed Distribution GmbH und gegebenenfalls MESOESTETIC die von Ihnen zur Verfügung gestellten oder von uns erhobenen personenbezogenen Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr) - Datenschutz-Grundverordnung – und anderen einschlägigen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten erhebt, verarbeitet und schützt.  

 

  1. Datenschutzbeauftragter
    Die für die Verarbeitung der von Ihnen zur Verfügung gestellten oder auf andere Weise erhaltenen personenbezogenen Daten Verantwortliche ist die Silkmed Distribution GmbH (nachfolgend als „Silkmed Distribution“ bezeichnet) mit der Kennung LF08811GK, mit Sitz in der Bodenseestraße 4, D-81241, München, Deutschland, E-Mail [email protected] und Kontakttelefon +49 89 18920773. 

           Gleichfalls gilt für den Fall, dass Sie das Kästchen ankreuzen, um sich mit dem Erhalt von Werbung einverstanden zu erklären, das auf den Formularen auf dieser Website erscheint, dass ebenfalls die MESOESTETIC E-COMMERCE, S. L. (nachfolgend als „MESOESTETIC“ bezeichnet) für die          Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sein wird, mit C. I. F. B-66  959. 370, mit Gesellschaftssitz in der Calle de la Tecnología, 25, 08 840, Viladecans (Barcelona), E-Mail [email protected] und Kontakttelefon +34 93 325 20 30. 

  1. Plattformnutzer, Kunden und potenzielle Kunden
    Die Nutzer werden über die personenbezogenen Daten, die erhoben werden können, deren Zweck und die Rechtmäßigkeit ihrer Verarbeitung informiert.

 
DATEN:

  • Sensible Daten: Hauttyp und -zustand.
  • Identifizierungsdaten: Vorname, Nachname, Ausweisnummer, Adresse, Stadt, Land, Postleitzahl, Geburtsdatum und Geburtsort.
  • Akademische und berufliche Daten: Beruf, Bildungsniveau, Berufserfahrung, Name des Unternehmens, Art des Gesundheitsberufs.
  • Kontaktinformationen: E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

ZWECK DER VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN:

  • Der Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht darin, die Sicherheit des Dienstes zu gewährleisten und Ihre Anfragen, Informationsanfragen oder Beschwerden über das Kontaktformular zu bearbeiten.
  • Beteiligung durch Kommentare in sozialen Netzwerken wie Facebook, LinkedIn, Twitter und Instagram.
  • Beteiligung durch Kommentare in Blogs.
  • Die Verarbeitung kann auch darin bestehen, sofern wir eine vorherige und ausdrückliche Einwilligung durch Kennzeichnung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MESOESTETIC Community erhalten haben, dass der Nutzer Mitteilungen, Werbung für neue Produkte, Firmenwerbung, Anzeigen, Newsletter usw. erhält.

Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC können auf der Grundlage der bereitgestellten Informationen ein Marketingprofil erstellen. Auf der Grundlage dieses Profils werden keine automatisierten Entscheidungen getroffen. 

 Falls sich der Nutzer über die Social-Media-Anmeldung auf der Website registriert, greifen Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC nur auf die personenbezogenen Daten des Nutzers zu, in deren Verarbeitung der Nutzer bei der Einrichtung des Zugangs zu dem betreffenden sozialen Netzwerk eingewilligt hat. Alle Informationen, die im Zusammenhang mit solchen Social-Media-Anwendungen bereitgestellt werden, können von Mitgliedern des betreffenden sozialen Netzwerks eingesehen werden. Diese Maßnahmen unterliegen den Datenschutzerklärungen der Diensteanbieter. Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC haben keine Kontrolle über diese Einrichtungen und sind nicht für diese oder deren Verwendung der Daten des Nutzers verantwortlich. 

RECHTSGRUNDLAGEN FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN: 

  • Im Allgemeinen ist die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC rechtfertigt, die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen.
  • Einige Verarbeitungen können auch die Einwilligung der betroffenen Personen erfordern (Erhalt von Mitteilungen, Werbung, Ankündigungen, Newslettern usw.). Diese Einwilligung muss durch eine eindeutige, bestätigende Handlung erteilt werden und kann von der betroffenen Person jederzeit widerrufen werden.
  • Andere Verarbeitungen beruhen auf dem berechtigten Interesse, das wir haben, um Ihre Informationsanfragen und sonstigen Anfragen an Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC, zu bearbeiten und zu beantworten sowie um Ihre Bewertung unserer Dienstleistungen und Abläufe zu erfahren oder um Ihnen Mitteilungen über die beauftragten Dienstleistungen zuzusenden, die für Sie von Interesse sind.
  1. Erhebung personenbezogener Daten und Aufzeichnung der Verarbeitung

Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf rechtmäßige, faire und transparente Weise und unter Beschränkung auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden. 

Die bei der betroffenen Person erhobenen personenbezogenen Daten werden in die Verarbeitungen von Silkmed Distribution und gegebenenfalls von MESOESTETIC einbezogen und in das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten aufgenommen.  

Diese personenbezogenen Daten werden vertraulich und in einer Weise behandelt, die eine angemessene Sicherheit für den Schutz dieser Daten gewährleistet. 

  1. Übermittlung von Daten

Wir informieren Sie darüber, dass die von Ihnen in den verschiedenen Formularen der Website angegebenen Daten zu folgenden Zwecken an den Hersteller der Marke MESOESTETIC übermittelt werden:

  • Bezüglich des Kontaktformulars: Zur Beantwortung von Anfragen, die über das Kontaktformular gestellt werden, deren Zuständigkeit oder Wissen beim Hersteller der Marke liegt oder mit der Marke MESOESTETIC in Verbindung steht.
  • In Bezug auf die Formulare zur Anforderung von Produktinformationen, um das Publikum/die Zielgruppe der verschiedenen über diese Website verkauften Produkte zu kennen, mit dem Ziel, die angebotenen Produkte zu verbessern und ein breiteres internes Marketing durchführen zu können.

 

  1. Speicherung von Daten

Im Allgemeinen werden die von Silkmed Distribution und gegebenenfalls von MESOESTETIC verarbeiteten personenbezogenen Daten so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist, wobei die in den Vorschriften im Allgemeinen und im Besonderen im [spanischen] Gesetz 10/2001 vom 13. Juli 2001 und im [spanischen] Dekret 13/2008 vom 22. Januar 2008 festgelegten Fristen berücksichtigt werden, unbeschadet der Möglichkeit, sie gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Verfügung zu stellen oder auf Forderungen zu reagieren. In diesem Fall werden die Daten bis zum Ablauf der Verjährungsfrist gesperrt gehalten und dann gelöscht. 

  1. Vertraulichkeit

Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC garantieren im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften, dass sie die personenbezogenen Daten der Nutzer vertraulich behandeln und dass sie in ihren Einrichtungen und Systemen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen haben. Dieser Schutz deckt alles ab, was mit der Erfassung und Verwendung der über das Internet bereitgestellten Informationen zusammenhängt. 

 
Wir verpflichten uns daher, unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Kategorie der gespeicherten Daten und der Risiken das erforderliche Sicherheitsniveau aufrechtzuerhalten und anzuwenden, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigtem Verlust und unbefugtem Zugriff, unbefugter Verarbeitung und unbefugter Weitergabe zu schützen, und die Informationen nicht weiterzugeben, es sei denn, dies geschieht ausschließlich zur Ausführung eines Auftrags oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung. Kurz gesagt, Ihre Daten gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften zu behandeln. 
Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC stellen den Nutzern die entsprechenden technischen Mittel zur Verfügung, damit sie vor der Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten die Datenschutzerklärung und andere einschlägige Informationen abrufen und gegebenenfalls ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilen können. 

  1. Datenschutzrechte

Die betroffene Person kann ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit, Einschränkung und Widerspruch ausüben, indem sie sich schriftlich an die E-Mail-Adresse [email protected] wendet und als Betreff „Datenschutzrechte“ angibt; und hier gilt die E-Mail-Adresse [email protected]

Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, Informationen über Ihre personenbezogenen Daten, die auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, zu verlangen und zu erhalten, ebenso wie über die Verarbeitung, die mit ihnen gemacht wird, und darüber, zu welchem Zweck und für welche spezifischen Zwecke.  

Recht auf Berichtigung: Dies ist das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, wenn sie unrichtig oder unvollständig sind. 

Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“): Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese unangemessen, übertrieben oder unnötig sind, wenn sie länger aufbewahrt werden als angemessen ist oder wenn sie gegen die Verordnung verstoßen.  

Recht auf Widerspruch: Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeitet werden.  

Recht auf Einschränkung: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die von Silkmed Distribution und gegebenenfalls von MESOESTETIC gespeichert werden, zu markieren, um die Verarbeitung in Zukunft einzuschränken.  

Recht auf Datenübertragbarkeit: Dies ist das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie Silkmed Distribution und gegebenenfalls MESOESTETIC zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln, wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht oder wenn sie mit zulässigen Mitteln durchgeführt wird. 

Recht, keinen automatisierten Entscheidungen im Einzelfall unterworfen zu werden: Dies ist das Recht, nicht einer Entscheidung unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einer automatisierten Datenverarbeitung, einschließlich Profiling, beruht und die rechtliche Auswirkungen auf Sie hat oder Sie erheblich beeinträchtigt.  

Unter Ausübung der DSGVO-Rechte finden Sie alle Informationen, um Ihre Rechte ausüben zu können.  

Sie haben auch das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen. 

  1. Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Wenn wir die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, ändern, werden wir diese Erklärung und die entsprechenden rechtlichen Hinweise zum Datenschutz und zur Privatsphäre aktualisieren. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Praktiken und diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, daher sollten Sie sich regelmäßig über Aktualisierungen oder Änderungen informieren. 

  1. Weitere Informationen

Wir geben Ihnen gerne weitere Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und verwenden. Bitte kontaktieren Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse [email protected], und hier gilt die E-Mail [email protected]