option image

mesofiller®

ADVANCED DERMAFILLERS

mesofiller® ist eine Produktlinie von Dermalfillern mit vernetzter Hyaluronsäure, die mit einer exklusiven Technologie entwickelt wurden: densiMatrix®, eine Technologie, die höchste Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit in der klinischen Praxis gewährleistet.


Manifestationen der Hautalterung

Mit zunehmendem Alter entstehen die ersten Ausdruckslinien, die sich nach und nach in tiefe Falten um die Augen, den Mund, zwischen den Augenbrauen, in den Lippenwinkeln oder in Nasolabialfalten verwandeln. Das Hautgewebe verliert an Elastizität, seine Struktur verändert sich (wird dicker oder dünner) und an der oberen Hautschicht treten Anomalien auf (kleine Blutgefäße in der Haut, dunkle Flecken). Mit zunehmendem Alter treten weitere Probleme auf, die die Harmonie und Ästhetik des Gesichts beeinträchtigen, wie zum Beispiel ein Volumenverlust der Lippen und Wangen.

Kann eine Hautalterung nicht verhindert werden, kann sie zumindest mit minimalinvasiven medizinischen Methoden verlangsamt bzw. gestoppt werden, die sofortige und langfristige Ergebnisse erzielen. Gesichtsfiller mit Hyaluronsäure sind eine dieser Methoden.

densiMatrix® technology


  • > Hoher Modifikationsgrad
  • Homogener Vernetzungsprozess, ohne freie HA.
  • > Strenge Standardisierung
  • Kontrolle aller wichtigen Parameter zur Sicherstellung der Produktqualität.
  • > Maximale Sicherheit
  • Einzigartiger Reinigungsprozess, der eine minimale Menge an Rest-BDDE gewährleistet: weniger als 0,05 ppm. Dieser Wert gehört zu den niedrigsten auf dem Markt.
  • > Sehr geringes Risiko für Schwellungen.
  • Dies gewährleistet ein vorhersehbares Ergebnis und verringert das Risiko entzündlicher Reaktionen (Ödem).

Sonografische Studien von mesofiller®


  • > Hohe Anpassungsfähigkeit an das Gewebe und optimale Integration in das Gewebe
  • Integriert sich auf optimale Weise, wodurch die Regenerationsprozesse angeregt werden und die Gewebequalität verbessert wird.
  • > Wirkungsdauer von 9 bis 12 Monaten
  • Kontrolle aller wichtigen Parameter zur Sicherstellung der Produktqualität.
  • > Stimulation des Reparaturvorgangs des Gewebes
  • > Vollständige Biokompatibilität

Am Tag 0: Nach der Injektion kann eine perfekte Anpassung des Fillers in der Dermis beobachtet werden.

mesofiller

Nach 6 Monaten: Es wird eine optimale Integration und Haltbarkeit des Gels beobachtet.

mesofiller

Nach 9-12 Monaten: Der Filler ist nach wie vor vorhanden und neues Bindegewebe bildet sich, ohne Knötchen oder sichtbare echoarme Bereiche.

Nach 12 Monate wurden keine Knötchen (echoarme Bereiche) beobachtet.

mesofiller

Ergebnisse


Nach
Vor Vor
Nach
Lippenvolumen und -konturen
Nach
Vor Vor
Nach
Nasenformung
Nach
Vor Vor
Nach
Korrektur von Augenringen
Nach
Vor Vor
Nach
Korrektur von Nasolabialfalten
Weitere Ergebnisse

Artikel mesofiller®